Mittlerer Oberrhein

„Wie können wir Photovoltaik 'sexy' machen?“

Foto ©KEK

Workshop mit Studierenden bei den Frühlingstagen der Nachhaltigkeit am KIT

 

Im Rahmen der Frühlingstage der Nachhaltigkeit am KIT waren diese Woche Studierende verschiedenster Fachrichtungen bei uns zu Gast, um an unseren interdisziplinären Ideen-Workshops teilzunehmen.

Beim „Photovoltaik-Workshop" gingen wir in einer gemütlichen, aber sehr konstruktiven Atmosphäre gemeinsam der Frage auf den Grund, wie wir PV „sexy machen“ und mehr Bürger*innen für den dringend notwendigen PV-Ausbau gewinnen können.

Liebe Student*innen, vielen Dank für eure Ideen und eure konstruktiven Beiträge!

WEITERE INFORMATIONEN
Fotos zur Veranstaltung unter https://www.facebook.com/KarlsruheKEK/
Information zu den Frühlingstagen der Nachhaltigkeit

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.