Südlicher-Oberrhein Fachveranstaltung Gewerbetreibende Kommunen An Photovoltaik Interessierte

Anforderungen an die Planung von PV-Freiflächenanlagen

Spätestens seit der Freiflächenöffnungsverordnung haben Photovoltaikanlagen auf Freiflächen, die wirtschaftlich klimafreundlichen Strom erzeugen, enorm an Attraktivität gewonnen. Zahlreiche Investoren sind bereits heute aktiv in der Ansprache von Flächeneigentümern. Aus diesem Grund sollen im Seminar „Anforderungen an die Planung von PV-Freiflächenanlagen“ für Gemeindevertreter und Flächeneigentümer*innen folgende Fragen geklärt werden:
 

  • Wie können Sie als Gemeinde und Flächeneigentümer*in auf diese Anfragen reagieren?
  • Welche Spielräume und Gestaltungsmöglichkeiten haben Sie gegenüber dem Betreiber?
  • Wie kann gewährleistet werden, dass die Flächen durch die PV-Anlage ökologisch aufgewertet werden und der Einklang mit dem Landschaftsbild gewährleistet wird?
  • Wie können Bürgerinnen und Bürger an der Anlage beteiligt werden?

Eine Besichtigung einer direkt angrenzenden Freiflächenanlage ist ebenfalls geplant.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der PV-Kampagne für den südlichen Oberrhein statt und ist für Sie kostenfrei!

Programm zur Veranstaltung

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.