Hochrhein-Bodensee

Agro-Photovoltaik für die Landwirtschaft

Agro-Photovoltaik: Die Lösung für Nutzungskonflikte?

Die Photovoltaik-Module stehen auf Stelzen und mit genügend Abstand zueinander, sodass darunter eine landwirtschaftliche Nutzung wie bisher möglich ist. Die gewonnene Solarenergie dient primär der Bewirtschaftung des eigenen Hofes beziehungsweise lokaler Abnehmer. Überschüsse können in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden.

Datum:03.06.2019
Uhrzeit:17.00 – 21.00 Uhr
Ort:RIZ - Radolfzeller Innovationszentrum
Adresse:Fritz-Reichle-Ring 6
78315 Radolfzell
PV-Netzwerk:Hochrhein-Bodensee

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.