Schwarzwald-Baar-Heuberg

PV-Netzwerk Schwarzwald-Baar-Heuberg stellt Königsfelder Modell vor

Wie es gelingt 176 PV-Anlagen zu installieren

Die Installation von PV-Anlagen lohnt sich für Königsfeld im Schwarzwald schon seit vielen Jahren. Die Gemeinde im Schwarzwald engagiert sich seit über 20 Jahren für die Umstellung auf Erneuerbare Energien. Fritz Link, Bürgermeister von Königsfeld, beschreibt die Motivation so: „Viele kommunale Entscheidungsträger*innen haben erkannt, dass Erneuerbare Energien unverzichtbar sind. Deswegen fördert Königsfeld Erneuerbare Energien Projekte und trägt konsequent zur Bewusstseinsbildung bei unseren Bürger*innen bei."

Wie erfolgreich der Weg in den vergangenen Jahren als Deutschlands 1. Solarkommune gegangen wurde und wie es gelingt auf dem Gemeindegebiet einen Anteil von weit über 50 % erneuerbarem Strom zu gewinnen, stellt das Königsfelder Modell vor.

Informationen und Unterstützung, wie auch Ihre Kommune in der Region zur PV Vorzeige-Kommune wird, erhalten Sie bei 

Dimitri Vedel
07732 9995 47
dimitri.vedel(at)bodensee-stiftung.org