Heilbronn-Franken

Photovoltaik-Freifläche-Exkursion: Besichtigung & Vorträge

Exkursion zu Photovoltaik-Beispielen in der Region im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Photovoltaik lohnt sich - jetzt aktiv werden“ des Photovoltaik-Netzwerks Heilbronn-Franken

Das Photovoltaik-Netzwerk Heilbronn-Franken lädt Sie zur kostenlosen Exkursion mit dem Bus ein. Sie erwartet: Solarenergie zum Anfassen, techn. und organisatorische Einblicke, fachliche Vorträge und der persönlicher Austausch mit den Betreibern vor Ort & den Referenten.

Anmeldung notwendig - hier gehts zur Anmeldung

  • Wann? 14.10.2020  14.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
  • Wo? Start und Endpunkt: 74549 Wolpertshausen (LK Schwäbisch Hall)
  • Besichtigung: Photovoltaik-Freiflächenanlage mit Schafbeweidung
  • Vorträge mit Zeit für Rückfragen und Austausch
    • "Photovoltaik (-Freiflächen)  in Baden-Württemberg - Aktuelle Rahmenbedingungen" - Thomas Uhland, Solar Cluster Baden-Württemberg
    • Planung und Genehmigungsschritte eines Solarparks - Ralf Stier, Ingenia Projekts
    • "Erfahrungen mit unterschiedlichen Bürgerbeteiligungsmodellen" - Thomas Deeg, Stadtwerke Schwäbisch Hall
    • "Lebensraum Solarpark – Paradies für Bienen und Co? PV-Freiflächenanlagen und Naturschutz"  - Andrea Molkenthin-Kessler, Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz von BUND und NABU (angefragt)
  • Hin- und Rückfahrt mit dem Bus ab Treffpunkt. (alternativ können Sie auch privat zur Anlage fahren)
  • Kostenlose Veranstalung - das PV-Netzwerk Heilbronn-Franken lädt sie ein.

Die Vorträge beginnen um 14.Uhr mit Rückfragen und Austausch. Anschließend Besichtigung mit dem Bus in Wolpertshausen (Fahrt. ca. 20 min) einer PV-Freiflächen-Anlage mit Schafbeweidung vorgestellt. Ende der Exkursion ist gegen 18 Uhr.

Anmeldung notwendig - hier gehts zur Anmeldung

 

Datum:14.10.2020
Uhrzeit:14.00 – 18.00 Uhr
Ort:Wolpertshausen (Landkreis Schwäbisch Hall)
Adresse:74549 Wolpertshausen

Anmeldung